Rubriken

Betriebliche Sozialberatung

Beratung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FernUniversität in Hagen

Individuell

Jeder von uns hat gelegentlich im Privat- oder Berufsleben zu kämpfen. Meistens kommen wir damit alleine zurecht. Es gibt aber auch Situationen. in denen ein Gespräch oder Unterstützung bei der Lösungsfindung hilfreich sein kann.

Sie können sich jederzeit mit Anna Appelhagen in Verbindung setzen,
wenn Sie

  • bei der Bewältigung beruflicher oder privater Spannungsfelder zeitnahe Unterstützung in Anspruch nehmen möchten;
  • als Führungskraft zu Ihrem Umgang mit verschiedenen Problemen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fragen haben;
  • Schwierigkeiten im Team oder mit Vorgesetzten lösen wollen.

Beratend

  • Belastungen am Arbeitsplatz
    Wie können die Beteiligten damit besser umgehen?
  • Spannungen in der Zusammenarbeit
    Was können Ursachen und Lösungen sein?
  • Partnerschaft, Familie, Kinder
    Was tun, wenn es nicht nach Plan läuft?
  • Bereit für Veränderungen
    Was soll sich verändern? Welche Hindernisse stehen im Weg?
  • Krankheit und Stressbewältigung
    Welche Wege führen zur Besserung?
  • Alkohol, Medikamente, Drogen
    Wie werden Betroffene und Angehörige damit fertig? Was können Vorgesetzte tun?
  • Zwischenmenschliche Schwierigkeiten
    Wie sprechen Sie es an? Was kann zur Lösung beitragen?

Diskret und lösungsorientiert

  • Ich stehe unter Schweigepflicht und bin keiner Stelle gegenüber weisungsgebunden. Das garantiert Ihnen absolute Sicherheit, dass nichts von dem, was besprochen wird, nach außen dringt.
  • Meine Beratung orientiert sich an Ihren Themen und Bedürfnissen, auch losgelöst von unmittelbaren Fach- oder Bereichsinteressen.
  • Ziel meiner Beratung ist es, Sie dabei zu unterstützen Ihren persönlichen Lösungsweg zu finden.
  • Ich begleite Sie, wenn Sie sich Veränderung wünschen und wir bearbeiten gemeinsam die Stolpersteine. Falls gewünscht, moderiere ich auch ein klärendes Gespräch zwischen Konfliktparteien. Wenn es hilfreich ist, vermittle ich externe Ansprechpartner.
  • Lassen Sie uns miteinander sprechen! Welche Schritte sinnvoll sind, richtet sich ganz nach Ihrer persönlichen Situation.

Gespräche sind grundsätzlich in der Zeit von 08:30 bis 19:00 Uhr möglich.

Am besten nehmen Sie vorher telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf, um einen verbindlichen Termin zu vereinbaren.

Anna Appelhagen


Ihre Ansprechpartnerin:

Anna Appelhagen, Diplom-Sozialpädagogin

Kontakt:

Tel.: +49 2331 987-1020
E-Mail: Anna.Appelhagen@FernUni-Hagen.de

Anschrift

FernUniversität in Hagen
Betriebliche Sozialberatung
Anna Appelhagen
58084 Hagen

Besuchsadresse:

FernUniversität in Hagen
Betriebliche Sozialberatung
Universitätsstraße 47
Raum A 016
58097 Hagen


Dezernat 3.3 – Personalentwicklung 14.08.2017

Foto Horizont

​"​Probleme entstehen aus der Fülle all dessen, was nach Gestaltung ringt."

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de