Publikation

Titel:
Vergleich der Prozessqualität von IT-gestützten und nicht-IT-gestützten Entscheidungsprozessen in Unternehmen: eine experimentelle Studie
AutorInnen:
Pinell, Simon
Dittes, Sven
Smolnik, Stefan
Kategorie:
Beiträge in referierten Konferenzbänden
erschienen in:
Proceedings of the Multiconference Wirtschaftsinformatik 2018 (MKWI 2018), Student Track, 06.-09. März, Lüneburg 2018, 12 Seiten, online. {Link}
Abstract:

Entscheidungen sind von höchster Bedeutung für den Erfolg von Unternehmen. Die Verbesserung von Entscheidungsprozessen und den daraus resultierenden Entscheidungen ist daher seit langem ein wichtiges Bestreben von Unternehmen. In den letzten Jahren wurde durch den Einsatz von Informationstechnologie (IT) bereits zahlreiche unternehmerische Prozesse optimiert. Immer häufiger wird die IT hierbei auch zur Verbesserung von Entscheidungsprozessen eingesetzt. Vor diesem Hintergrund vergleicht dieser Beitrag mithilfe einer experimentellen Studie die Prozessqualität IT-gestützter und nicht-IT-gestützter Entscheidungsprozesse. Im Rahmen der Studie wurden vier Gruppen untersucht, von denen zwei Gruppen eine IT-gestützte Entscheidung unter Verwendung einer webbasierten Entscheidungssoftware und zwei Gruppen eine nicht-IT-gestützte Entscheidung trafen. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass eine IT-Unterstützung eines Entscheidungsprozesses positive Auswirkungen auf die Qualität in einzelnen Prozessphasen und im Hinblick auf einzelne Qualitätsmerkmale haben und somit die Prozessqualität von Entscheidungsprozessen in Unternehmen insgesamt verbessern kann.

Lehrstuhl Smolnik | 11.01.2019