Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Hellweg-Sauerland

Ziel der Ausbildung bei den Verwaltung- und Wirtschaftsakademien ist es, für alle betrieblichen Bereiche befähigte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszubilden, die es verstehen, das nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechende betriebswirtschaftliche Instrumentarium unter Beachtung rechtlicher Implikationen und gesamtwirtschaftlicher Rahmenbedingungen und Entwicklungen auf die Lösung praktischer Probleme anzuwenden.

Dazu gehört es, dass die Absolventen nach erfolgreichem Studium Betriebsabläufe in ihrem Zusammenhang erkennen und beurteilen können und in der Lage sind, Fach- und Führungsaufgaben auf mittlerer und gehobener Leistungsebene zu übernehmen.

Prof. Dr. Smolnik wirkt hierbei als Dozent und stellvertretender Studienleiter der VWA Hellweg-Sauerland in Arnsberg am Studiengang der "Dualen Betriebswirtschaft" mit, der in Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede betrieben wird und mit dem "Bachelor of Arts" abschließt.

Weitere Informationen zur VWA allgemein

Informationen zu der VWA in Arnsberg

Lehrstuhl Smolnik | 07.06.2019