Projekt

„Die kooperative Sicherung der Rechtsstaatlichkeit durch die mitgliedstaatlichen Gerichte und Gemeinschaftsgerichte aus mitgliedstaatlicher Sicht“

Mitarbeitende:
Status:
abgeschlossen
fördernde Einrichtungen:
Projektbeteiligte:

Kurzbeschreibung

Im Rahmen der Tagung des Arbeitskreises Europäische Integration am 13. und 14. Juli 2007 in Heidelberg referierte Prof. Dr. Andreas Haratsch über das Thema „Die kooperative Sicherung der Rechtsstaatlichkeit durch die mitgliedstaatlichen Gerichte und Gemeinschaftsgerichte aus mitgliedstaatlicher Sicht“.
Lehrstuhl Haratsch | 13.08.2021