Präsenzveranstaltung

Thema:
The European Union in Public International Law – Political Order between Universalism and Nationalism
Veranstaltungstyp:
Bachelor- & Masterwahlmodul
Ort:
Universidad de Salamanca
Termin:
08.05.2017 bis
12.05.2017
Leitung:
Prof. Dr. Andreas Haratsch
Prof. Dr. Dimitris Melissas (Nationale Technische Universität Athen)
Foto: FernUniversität
Begrüßung durch Prof. Dr. Luis Norberto González, Universität Salamanca, Prof. Dr. Dimitris Melissas, Nationale Technische Universität Athen (links), Prof. Dr. Andreas Haratsch, FernUniversität in Hagen (rechts) ​​
Foto: FernUniversität
Prof. Dr. Javier Laso López, Universität Salamanca​

Foto: FernUniversität
Prof. Daniel González Herrera, Universität Salamanca ​​
Foto: FernUniversität
Prof. Dr. Juan Santos Vara, Universität Salamanca ​​

Foto: FernUniversität
Prof. Dr. Andreas Haratsch ​​
Foto: FernUniversität
Dr. Juan J. García Blesa, FernUniversität in Hagen

Foto: FernUniversität
Gruppenfoto im Seminarraum auf dem Campus Miguel de Unamuno der Universität Salamanca ​​
Foto: FernUniversität
Vor der Fassade der Escuelas Mayores, des historischen Hauptgebäudes der Universität Salamanca​​

Foto: FernUniversität
Francisco de Vitoria, Begründer der Schule von Salamanca und einer der „Väter des Völkerrechts“, Denkmal vor dem Convento de San Esteban, Salamanca​​
Foto: FernUniversität
Blick in den historischen Kapitelsaal des Convento de San Esteban aus dem 15. Jahrhundert, heute Panteón de los Teólogos, Begräbnisstätte u.a. von Francisco de Vitoria​​

Foto: FernUniversität
Aula Fray Luis de León, in der Francisco de Vitoria eine öffentliche Vorlesung in Anwesenheit von Kaiser Karl V. gehalten hat ​​
Foto: FernUniversität
Studentensitzbank in der Aula Fray Luis de León​​

Foto: FernUniversität
Monumento Nacional de Santa Cruz del Valle de los Caídos, das Nationaldenkmal für die Gefallen des Spanischen Bürgerkriegs
Foto: FernUniversität
Blick in die Basílica de la Santa Cruz del Valle de los Caídos

Foto: FernUniversität
Gruppenfoto vor der Kathedrale San Lorenzo de El Escorial​​
Foto: FernUniversität
Hauptfassade des Klosters San Lorenzo de El Escorial​​

Michelle Nagel | 13.08.2021