Mathematisches Propädeutikum für die Wirtschaftsinformatik (01014)

Zielgruppe Studierende im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik
Teilnahmevoraussetzungen Sie belegen das Modul 61411 "Algorithmische Mathematik"
Was kann ich lernen?

Studierenden im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik, die das Modul 61411 "Algorithmische Mathematik" belegen, wird empfohlen, in der Zeit bis zum Beginn des Semesters den Brückenkurs "Mathematisches Propädeutikum für die Wirtschaftsinformatik" (Kursnummer: 01014) zu bearbeiten, um einen leichteren Einstieg in die Analyse- und Beweismethoden, wie sie in der Algorithmischen Mathematik vermittelt werden, zu finden.

Präsenzangebot, online oder hybrid? Online
Kosten

40,00 €

Bis zum Ende der Nachbelegungsfrist (15. Mai bzw. 15. November) kann der Brückenkurs im Virtuellen Studienplatz belegt werden. Nach Ende der Belegungsfrist wenden Sie sich bitte an: belegung

Kursumfang 150 Std. (5 ECTS)
Wen kann ich ansprechen?

Fragen zum Anmeldeverfahren/zur Belegung:

Studierendenservice
Tel.: +49 2331 987-2444
Sprechzeiten: Mo. – Fr. 08 – 18 Uhr
E-Mail: Studierendensekretariat

Fragen zu den Inhalten:

Lehrgebiet Diskrete Mathematik und Optimierung
Prof. Dr. Winfried Hochstättler
E-Mail: winfried.hochstaettler

 

Weitere Infos und Anmeldung

Webredaktion Studium | 17.08.2021